Willkommen

Aktuelles

Der Schulverein braucht dringend einen neuen Vorstand: Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung
Am Mittwoch, den 8. Mai 2019 um 19.30 Uhr in der Mediothek des GAK findet die außerordentliche Mitgliederversammlung des Schulvereins Gymnasium Am Kattenberge statt (Einladung).
In dieser Sitzung werden sich drei der vier amtierenden Vorstandsmitglieder (1. Vorsitzende/r, 3. Vorsitzende/r (Schriftführer) und Kassenwart/in) nicht wieder zur Wahl stellen, da ein Teil ihrer Kinder die Schule verlässt. Alle vier Vorstandsposten stehen zur Wahl. Daher sucht der Verein dringend Mitglieder, die bereit sind, die Arbeit des Vorstands auszuüben. Hierbei kann der neue Vorstand gerne auf die Unterstützung der bisherigen Vorstandsmitglieder zurückgreifen. Wenn Sie Fragen zur Vorstandsarbeit haben, wenden Sie sich bitte an den Vorstand.
Sollte am 8. Mai 2019 kein neuer Vorstand gewählt werden, wird die Auflösung des Schulvereins vorbereitet!
Dies hätte zur Folge, dass in Zukunft weder eine individuelle Unterstützung einzelner Schülerinnen und Schüler möglich ist, noch Schul- und Fachbereichsprojekte unterstützt werden können (Sonnenschirme, Sitzmöglichkeiten in den Pausenbereichen, Präventionsveranstaltungen, Wettbewerbe, Mediothek, Exkursionen, Mischpult für die Veranstaltungstechnik, Mobiles Activ Board, Experimentierkoffer, Paten der 5. Klassen, …). Auch Projektförderungen durch gemeinnützige Stiftungen (z. B. Herz-Stiftung) und Banken sind nur möglich, wenn die Gelder an einen gemeinnützigen Verein ausgezahlt werden können.
Bitte kommen Sie zur Mitgliederversammlung, so dass die Arbeit des Schulvereins weitergeführt werden kann und die Schülerinnen und Schüler des GAK unterstützt und gefördert, besondere Projekte realisiert und durchgeführt werden können.

Information zur Anmeldung der neuen 5. Klässler
Die Anmeldetermine bei uns am GAK sind Mittwoch, 08.05.2019, 14:00-18:00 Uhr und Donnerstag, 09.05.2019, 15:00-17:00 Uhr.
Aufgrund technischer Probleme mit der Homepage halten wir alle nötigen Unterlagen in ausreichender Anzahl für Sie bereit. Bitte planen Sie daher ggf. Zeit zum Ausfüllen der Unterlagen mit ein. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschludigen.

Auf nach Berlin - Bundefinale ,,Jugend debattiert" - wir kommen!jugendebattiert19.jpg                                                                                                                                   Von Buchholz über Zeven und Hannover nach Berlin. Nils Lange gewinnt das Landesfinale von ,,Jugend debattiert" und qualifiziert sich für das Bundesfinale in Berlin. Den ausführlichen Bericht gibt es hier.

Erfolg bei der Landesrunde "Chemie - die stimmt!"
Der vom https://www.fcho.de/ organisierte Wettbewerb https://www.chemie-die-stimmt.de/ ist für die Klassenstufen 9 und 10 konzipiert und bereitet die Teilnehmer u.a. auf eine spätere Teilnahme an der https://wettbewerbe.ipn.uni-kiel.de/icho/ vor. Die besten 60 Teilnehmer aus Niedersachsen trafen sich kürzlich zur niedersächsischen Landesrunde, darunter auch unser Schüler Bernhard Becker-Heins (9e). Bernhard konnte sich bei der Landesrunde einen sehr guten 2. Platz in Jahrgangsstufe 9 erkämpfen und sich so die für die nächsthöhere Runde qualifizieren, die im Juni für die Dauer einer ganzen Woche in Darmstadt stattfinden wird. Herzlichen Glückwunsch!
 

Ehrung unserer ActionKidz                                                                                                                                                                                                                                      Am 19. Februar besuchte eine Vertreterin der Kindernothilfe e.V.  das Gymnasium am Kattenberge. Im Rahmen der Veranstaltung vor den Jahrgängen 6 und stellte Frau ActionKidz.jpgHaberstroh die Arbeit der Kindernothilfe vor und informierte über die ActionKidz-Projekte der Jahre 2017/18-2019/20. Eine Aufmerksamkeit als Ehrung für ihren besonderen ActionKidz-Einsatz erhielten Viktoria Nowak und Noah Wellbrock  (beide 8e) sowie Finja Aldag, Merle Behrndt, Tiia Fuchs, Sophia von Lossow, Ilka Matthies, Nina Puls und Sinja Zietz (alle10b), die sich im vierten Jahr engagiert haben mit einer Gesamtspendensumme von über 4000€. Das Gymnasium am Kattenberge ist wegen seiner langen Spendentradition seit einigen Jahren offizieller "Partner der Kindernothilfe". Weitere Informationen finden Sie unter dem Fach Religion.

Titel verteidigt - GAK-Basketballerinnen fahren wieder nach Berlin!   BB-Mdchen_Mrz_2019.jpg                                                    Durch ein äußerst knappen 33:29-Finalsieg Durch einen äußerst knappen 33:29-Finalsieg über das Gymnasium Damme haben unsere Basketball-Mädchen ihren Titel als Niedersächsischer Landesmeister verteidigt und fahren auch in diesem Jahr wieder zu den deutschen Meisterschaften nach Berlin! Im Mai warten dort Bayern, Bremen und Hamburg in der Vorrunde auf uns. Mit sechs Landesfinalteilnahmen hintereinander, zwei Landestiteln und zwei Teilnahmen am Bundesfinale in Berlin bilden die Mädels das erfolgreichste Schulteam in der Sportgeschichte des GAK.

Erfolge bei Jugend forscht                                                                                                                                                                                                                                       Beim vergangenen Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ wurden fünf Projekte unserer Schule platziert. Zwei TeamsFoto_Jugend_forscht.jpg erreichten durch hervorragende 1. Plätze den Einzug in die Landesrunde, die im März in Clausthal-Zellerfeld stattfinden wird. Eine besondere Ehrung erlangte die Projektbetreuerin Dr. Brigitte Muntermann, die mit dem Sonderpreis für engagierte Talentförderer ausgezeichnet wurde. Lesen Sie genauer hier.

Die Hühner sind da! Zum vollständigen Artikel aus dem Hamburger Abendblatt geht es hier.

Hhnerbild.jpg

 

Wichtige Termine für unsere zukünftigen 5. Klässler
Schnuppertage 04.03.-11.03.2019 (Anmeldung i.d.R. über die jeweilige Grundschule)
Elterninformationsabend 20.03.2019, 19:30 Uhr im Forum
Anmeldung 08.05.2019, 14.00 - 18.00 Uhr und 09.05.2019, 15.00 - 17.00 Uhr                                                                                                                                                  
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

„Besser kann man es kaum machen!" - Inspekteurinnen-Team des NLQ begutachFoto_1_Fokusevaluation_am_GAK.jpgtet das Gymnasium Am Kattenberge
Im Novermber war die sogenannte „Fokusevaluation", ein Team des Niedersächsischen Land
esamtes für Qualitätsentwicklung (NLQ), das Schulen in einem insgesamt 18-monatigen Zeitraum berät und dabei auch konkret begutachtet, am GAK zu Gast. Am Nikolaustag kamen zwei der vier Inspekteurinnen, Jutta Rutenbeck, Leiterin des Teams, und Regina Kurz noch einmal, um der Gemeinschaft aus Lehrkräften, Eltern und Schülervertretern abschließend zu berichten, wie das Ergebnis dieser Begutachtung ausgefallen ist – und sie brachten dem GAK auch ohne roten Mantel und weißen Bart ein großes Geschenk mit: „Wir sind total begeistert von Ihrer Schule, die ein großartiges Gesamtergebnis erzielt hat. Wir haben hier am GAK eine ganz hervorragende Schul- und Unterrichtsentwicklung wahrgenommen. Ihr Unterrichts- und Schulklima ist von besonderem Vertrauen, Zutrauen und Respekt aller Beteiligten untereinander sowie von einem sehr positiven Umgang der Lehrkräfte mit Fehlern und Schwächen der Schülerinnen und Schüler geprägt. Bei Ihnen laufen Unterricht und Schule wirklich – besser kann man es kaum machen!“ Weitere Informationen finden Sie hier.

Schülerbeförderung bei extremen WitterungsverhältnissenBiwapp_Bild.png
Schulausfälle werden ab diesem Schuljahr per Bürgerinformations- und Warnapp BIWAPP kommuniziert. Die Schulausfall-App steht nicht mehr zur Verfügung. Weitere Informationen dazu finden Sie im Rundschreiben des Landkreises.

 

Weitere aktuelle Meldungen aus dem Schulleben finden Sie hier.
Aktuelle Informationen und Fahrplanänderungen der Schülerbeförderung finden Sie hier.